Interaktiv: Vektoraddition 2D

WORUM GEHT’S?

Die Addition von zwei Vektoren in der zweidimensionalen Ebene? Grafisch betrachtet ist das nichts anderes als das “Zusammenkleben” der beiden Vektoren, d. h. der zweite wird so (parallel) verschoben, dass er an der Pfeilspitze des ersten ansetzt. Berechnet wird die Vektorsumme durch komponentenweise Addition (“oben plus oben, unten plus unten”).

ZUGEHÖRIGE VIDEOS

  • In Erstellung

HARTE UND TROCKENE ANLEITUNG

Bewege die weißen Kringel an den Spitzen der Vektoren \vec{v} und \vec{w}. Der weiße Vektor entspricht der Summe aus \vec{v} und \vec{w} und reagiert entsprechend auf die Bewegungen.

ALLE APPS ZUM THEMA

Hier sind alle harten und trockenen Apps zum Thema. Schau mal rein!